Doppelspieltag am Ende des Jahres

Details

 

Als Tabellenführer startet der TVO in das letzte Bundesligawochenende 2018. Am Samstag trifft der TVO um 16 Uhr in der Georg-Wichtermann-Halle auf den TV Vaihingen/Enz.

Die Schwaben weisen zur Zeit mit 8:8 Punkten ein ausgeglichenes Punktekonto auf und müssen zur Zeit ebenso wie der TVO auf einen ihrer Angreifer verzichten. Beim TVO fehlt neben Oliver Bauer auch Jens Scheiffele wegen einer Knieverletzung. Das Hinspiel gewann der TVO vor einigen Wochen, damals noch mit Oliver Bauer, mit 5:1. Trainer Joachim Sagstetter: „Vaihingen hat nur noch minimale Chancen auf ein DM-Platz, muss aber auch aufpassen nicht weiter nach hinten abzurutschen. Sie werden sich sicher nicht einfach geschlagen geben.“

Zur ungewohnten Zeit (Sonntag, 17 Uhr) und am ungewohnten Ort (Alexander-von-Humboldt-Halle) trifft das Team dann auf Tabellenschlusslicht TV Stammheim. Ohne etatmäßigen Angreifer konnten die Stuttgarter kein einziges Spiel gewinnen, lediglich gegen Vaihingen konnte man mit 4:5 die Niederlage in Grenzen halten. Das Hinspiel gewann der TVO mit 5:1.

   

TVO-Jugend  

   

   

Nächstes Heimspiel  

 TVO - TV Vaihingen/Enz

Samstag, 26.05.2018, 16 Uhr

 

   

Letzte Partie  

TV Wünschmichelbach

TVO
2:5
     

 

   

Sponsoren  

Sparkasse Schweinfurt

Olive Sennfeld

Sport Saller

   
© 2013 TVO-Faustball.de