DM in Moslesfehn

Details

Als Saisonziel gab der TVO zu Beginn den Klassenerhalt aus. Am Ende schaffte das Team überraschenderweise die DM-Qualifikation. Trainer Joachim Sagstetter: „Wir sind ohne Angreifer mit dem Ziel Nichtabstieg gestartet. Das gelang ziemlich schnell. Wir freuen uns über die unerwartete DM-Qualifikation. Jeder Sieg ist eine weitere Überraschung und Zugabe für uns.“

Seit 2010 war es eigentlich immer dasselbe: Sechs Männerteams trafen sich bei der DM-Endrunde am Ende holte der TSV Pfungstadt den Titel. Einzig die Frage nach den weiteren Medaillenrängen versprach ein wenig Spannung. So beeindruckend die Dominanz des Teams auch Hessen auch war (und eigentlich immer noch ist), so wenig spannend war es oftmals für die Zuschauer auf den Tribünen. Dieses Mal, bei der DM in Moslesfehn, ist alles anders – allerdings aus einem unschönen Grund: Denn kurz vor Saisonende verletzte sich Pfungstadts wichtigster Mann Patrick Thomas bekanntlich bei den World Games. Schulter kaputt, bis zu 10 Monate Pause. Favorit auf den Titel ist aus Oberndorfer Sicht der VfK Berlin, die den Titel schon 2009 gewinnen konnten.

Der TVO trifft im Qualifikationsspiel auf den Nordzweiten TV Voerde. Im vergangenen Jahr verlor das TVO-Team in Bestbesetzung deutlich mit 0:3 und war am Finaltag nur noch als Zuschauer anwesend. Joachim Sagstetter: „Nachdem unser letzter Sieg bei einer DM schon einige Zeit zurück liegt, sehen wir uns nur in der Außenseiterrolle gegen Voerde. Gewinnen wollen wir natürlich, aber das kann nur mit unserer besten Leistung gehen.“

Das TVO-Team reist mit folgender Besetzung an: Nicolas Bitsch, Florian Dworaczek, Christinan Eschner, Johann Habenstein, Jaro Jungclaussen, Maximilian Lutz, Fabian Sagstetter und Jens Scheiffele

Weitere Infos: http://faustball-liga.de/

Der Spielplan:

DM-Teilnehmer Frauen

1. Nord

Ahlhorner SV

2. Nord

TV Jahn Schneverdingen

3. Nord

SV Moslesfehn

1. Süd

TSV Calw

2. Süd

TSV Dennach

3. Süd

FSV Hirschfelde

DM-Teilnehmer Männer

1. Nord

VfK Berlin

2. Nord

TV Voerde

3. Nord

Ahlhorner SV

1. Süd

TSV Pfungstadt

2. Süd

TV Wünschmichelbach

3. Süd

TV Schweinfurt-Oberndorf

Qualifikationsspiele

Uhrzeit

F/M

Verein

Verein

1. Satz

2. Satz

3. Satz

4. Satz

5. Satz

Ergebnis

10 Uhr

F

TSV Dennach

SV Moslesfehn

 

 

 

 

 

 

 

M

TV Voerde

TV Schweinfurt-O.

 

 

 

 

 

 

 

F

TV Jahn Schneverdingen

FSV Hirschfelde

 

 

 

 

 

 

 

M

TV Wünschmichelbach

Ahlhorner SV

 

 

 

 

 

 

Halbfinals

Uhrzeit

F/M

Verein

Verein

1. Satz

2. Satz

3. Satz

4. Satz

5. Satz

Ergebnis

14 Uhr

F

TSV Calw

Dennach/Moslesfehn

 

 

 

 

 

 

 

M

TSV Pfungstadt

Voerde/Schweinfurt

 

 

 

 

 

 

 

F

TSV Calw

Schneverd./Hirschfelde

 

 

 

 

 

 

 

M

VfK Berlin

Wünschm./Ahlhorn

 

 

 

 

 

 

Spiele um Platz 3

Uhrzeit

F/M

Verein

Verein

1. Satz

2. Satz

3. Satz

4. Satz

5. Satz

Ergebnis

10 Uhr

F

Verlierer HF 1

Verlierer HF 2

 

 

 

 

 

 

 

M

Verlierer HF 1

Verlierer HF 2

 

 

 

 

 

 

Finalspiele

Uhrzeit

M/F

Verein

Verein

1. Satz

2. Satz

3. Satz

4. Satz

5. Satz

Ergebnis

13 Uhr

F

Sieger HF 1

Sieger HF 2

 

 

 

 

 

 

14.15 Uhr

M

Sieger HF 1

Sieger HF 2

 

 

 

 

 

 

   

TVO-Jugend  

   

   

Nächstes Heimspiel  

TVO - TV Vaihingen/Enz

Sonntag, 16.12.17, 16 Uhr

Georg-Wichtermann-Halle

TVO - TV Stammheim

Sonntag, 17.12.17, 17 Uhr

AvH-Halle

   

Letzte Partie  

TVO -

TSV Calw
5:1
     

 

   

Sponsoren  

Sparkasse Schweinfurt

Olive Sennfeld

Sport Saller

   
© 2013 TVO-Faustball.de